Entspannung. Natur & Leben

Basenfasten-natürlich entschlacken und entsäuern 7 Tage fasten, von zu Hause aus und trotzdem betreut

Gepostet von am 14. Januar 2021 in Aktuelles

Zeitraum: 05.03.-12.03.2021 Ort: Entspannung.Natur&Leben, Pfarrgässchen 4, 95466 Weidenberg Gebühr: 80,- € + 20;- € Material Infos unter: 09278-775895 Anmeldung unter: thomas@entspannung-natur-leben.de Fasten ist der vorübergehende Verzicht auf Genussmittel und gewisse Nahrungsmittel. Beim Basenfasten werden alle Säurebildner in der Nahrung für eine bestimmte Zeit weggelassen. Es befreit den Körper von Giftstoffen und überflüssigen Fettpolstern, vitalisiert den Geist und fördert das seelische Gleichgewicht. Fasten ohne zu Hungern  „Basenfasten“ Wozu? Säuren entstehen bei Verdauungs- und Abbauprozessen die in jeder Zelle ablaufen. Normalerweise scheidet der Körper die Säuren auch wieder aus, doch wenn sie Überhand nehmen, können sie über Nieren und Darm nicht genügend ausgeschieden werden. Dann übernehmen Basen (Mineralien) ihre Neutralisierung. Eine Übersäuerung des Körpers ist Insbesondere dann in Betracht zu ziehen, wenn mehrere der folgenden Symptome zutreffen: Allergien Bluthochdruck Cellulitis Diabetes Entzündungen Gelenkschmerzen Graue Haare Hautunreinheiten (Pickel) Haarausfall Infekte Kopfschmerzen Konzentrationsprobleme Muskelkrämpfe Migräne Menstruationsbeschwerden Sodbrennen Schlafstörungen Untergewicht Übergewicht Verdauungsprobleme Zahnfleischentzündungen  Ablauf:  Wir treffen uns am  Freitag, den 05.03. um 18.00-19.30 Uhr zur Einführung „Was bedeutet Basenfasten“ und beginnen am Samstag den 06.03. 11.00-13.00 Uhr unsere gemeinsame Fastenzeit mit dem gegenseitigen Kennenlernen und einem gemeinsamen Brunch mit basischem Müsli , Obst und Basensuppe. Bei einer abschließenden Meditation wollen wir zur Ruhe kommen und die „Reise zu uns selbst“ beginnen. Sonntag: Fastentag Zuhause Ab Montag tägliche Treffen 18.00-ca. 19.30 Uhr mit gemeinsamen basischen Essen, Gesprächen , Austausch und Entspannungseinheiten. Zur Darmreinigung teile ich am Freitag Bittersalz aus, alternativ sind Einläufe möglich. Wer diese machen möchte besorgt sich bitte einen Irrigator in der Apotheke. Wichtige Säulen Basischer Tee; anfangs 3 Tassen steigern auf 1 Liter und 1-2 Liter Quellwasser Ausscheidung über die Haut fördern; Basenbäder, Trockenbürsten, Sauna ( wer gerne saunieren geht ) Darmreinigung und Darmsanierung Aktivierung und Entlastung der Leber und Galle; Prisnitz Wickel Bewegung Basische Ernährung Öl ziehen 9 Empfehlenswerte Regeln Essen Sie Rohkost nur wenn Sie diese vertragen. Essen Sie Rohkost nur bis 14 Uhr So naturbelassen wie möglich Essen Sie nicht zu viel Keine wilden Mischungen Verwenden Sie Gewürze sparsam Essen Sie nur die basischen Lebensmittel die Sie mögen Essen Sie mehr Gemüse (80%) als Obst (20%) und nur gereift Kauen Sie gründlich Im Preis enthalten sind: Medizinische Begleitung durch Heilpraktikerin Michaela Schubert,  Infomaterial, Tee bei den Treffen und Brunch Samstag. Für zu Hause wird zum Selbstkostenpreis Müsli, Tee und basisches Bad zum Kauf angeboten, denn das ist für alle das einfachste. Kein Kaufzwang!...

Mehr

Basenfasten ohne zu Hungern vom 14.03.-21.03.2021

Gepostet von am 14. Januar 2021 in Aktuelles

Fasten ist der vorübergehende Verzicht auf Genuss- und gewisse Nahrungsmittel. Beim Basenfasten werden Säurebildner in der Nahrung für eine bestimmte Zeit weggelassen. Der Säure-Basen-Haushalt wird entlastet und der Nährstoffhaushalt verbessert. Hotel Kaiseralm, Bischofsgrün. 7 x Übernachtung in der gewünschten Zimmerkategorie, die Zimmer sind ausgestattet mit Dusche oder Bad, WC, Föhn, Telefon, Minibar, TV und Safe 7 x Teilnahme am speziellen Basenfasten-Frühstück 6 x 3-Gang Mittagessen mit zwei Hauptgängen zur Wahl (die Menüs sind auf der Grundlage des Basenfastens zusammengestellt) 7 x Basenfasten-Abendessen (Hauptgang, das Gericht ist auf der Grundlage des Basenfastens zusammengestellt) täglich eine Flasche stilles Mineralwasser (0,75 l) auf dem Zimmer täglich basische Kräutertees Nutzung von Schwimmbad, Sauna und Infrarotkabine naturheilkundliche Begleitung durch Heilpraktikerin Michaela Schubert Blutdruck-, Puls- und Blutzuckerüberwachung Ernährungsberatung zum Thema basische Ernährung 1 x geführte Wanderung 1 x Teilmassage mit basischem Wickel 6 x geführte Entspannung, Meditationen, geistige Impulse und Reflektionen 1 x Wassergymnastik Preis pro Einzelzimmer EUR 803,–, DZ/Einzelnutzung EUR 908,–, DZ pro Person EUR 803,– Weitere Informationen und Anmeldung unter der Email:...

Mehr

„200 Jahre Sebastian Kneipp – NUR FÜR MICH !“

Gepostet von am 14. Januar 2021 in Aktuelles

Das Jahr 2021 steht im Zeichen des 200. Geburtstags von Pfarrer Sebastian Kneipp und seinem einzigartigem Naturheilverfahren. Die 5-Säulen seiner Arbeit beruhen auf WASSER, PFLANZEN, BEWEGUNG, ERNÄHRUNG und BALANCE. Mein Spezial-Angebot zum Jahresstart vom 15.01.-15.02.2021. Rückenpaket 1x Natur-Achtsamkeitstraining 40 min. 1x DORN-Breuss-Wirbelsäulentherapie 60 min. 1x Atemmeditation 30 min. Inklusive Kräutertee und vegetabilen Snack Balancepaket 1x Natur-Achtsamkeitstraining 40 min. 1x Fußreflexzonenmassage 45 min. 1x Meditation 30 min. 1x Rückenschröpfkopfmassage 15 min. Inklusive Kräutertee und vegetabilen Snack Preis pro Paket:                                 EUR 120,– Anmeldung unter 09278-775895 oder per Email unter...

Mehr

Du möchtest Abnehmen ?

Gepostet von am 28. Dezember 2020 in Aktuelles

Du möchtest Abnehmen ? Deine Figur korrigieren ? Deinen Säure-Basen-Haushalt ausgleichen ! Wir treffen uns einmal wöchentlich Online um miteinander die Ziele zu erreichen. Dabei geht es um einen gemeinsamen Austausch, einer gesünderen Ernährung und den langfristigen Gewichtsverlust. Ein persönliches Eingangsgespräch dazu findet in der Praxis oder telefonisch statt. Termin:    Mittwochs, 13.01., 20.01., 27.01., 03.02., 10.02., 17.02.2021, Ort:         Online Zeit:        Abendkurs 18:00 – 19:00 Preis:      EUR 70,– Anmeldeschluß: 06.01.2021 Buchen Sie den 6erBlock direkt unter: Tel. 09278-775895 oder per mobile Email thgross@t-online.de . Ihre Michaela Schubert...

Mehr

Autogenes Training – Online

Gepostet von am 28. Dezember 2020 in Aktuelles

Datum: ab Donnerstag, 14.01.2021, 8 Einheiten Zeit: 19:00 – 20:00 Anmeldeschluss: 06.01.2021 Treffpunkt: Online Das Autogene Training (AT) ist ein Entspannungsverfahren, mit dem sich mittels Autosuggestion (Selbstbeeinflussung) wohltuende Entspannung im gesamten Organismus aufbauen lässt. Die Trainierenden lernen, über das Vegetative Nervensystem, auch Lebens-Nervensystem genannt, Entspannungsimpulse zu den Muskeln, zum Kreislauf und zu den Nerven zu senden. Die Entspannung breitet sich dann gezielt im ganzen Menschen aus. AT hilft u.a. bei Verspannungen, Konzentrationsschwierigkeiten, Reizbarkeit, innerer Unruhe, Ängsten, Unsicherheiten, Schlafmangel, Durchblutungsstörungen und Organerkrankungen, d. h. bei allen Störungen und Erkrankungen, bei denen Muskeln, Nerven oder Kreislauf in irgendeiner Form beteiligt sind. Bitte bequeme Kleidung, eine Decke, Kissen und Matte herrichten. Preis:     EUR 80,– Buchen Sie den Kurs direkt unter: Tel. 09278-775895 oder per mobile Email thgross@t-online.de . Ihre Michaela Schubert Heilpraktikerin,...

Mehr